Wartung und Revision

PDF Niederspannung

Wartung und Revision an Niederspannungsleistungsschaltern

Niederspannungsleistungsschalter müssen zur Erhaltung der ordnungsgemäßen Schutzfunktion regelmäßig geprüft und gewartet werden.

Sollte bei einem Störfall der NS-Leistungsschalter nicht richtig funktionieren und abschalten, können größere Sach- und/oder Personenschäden die Folge sein.
Versagt beim Schaltvorgang die Mechanik ist kein Zuschalten mehr möglich. Großer Schaden wie z.B. Produktionsausfall kann die Folge sein.

Die Notwendigkeit einer regelmäßigen und nachhaltigen Anlageninstandhaltung wurde von anerkannten Gremien und Institutionen aufgenommen und in entsprechenden berufsgenossenschaftlichen Vorschriften festgehalten (BGV A3 §3 Abs. 1 Grundsätze, BGV A3 §5 Abs. 1 Prüfungen).


Unsere Techniker führen diese notwendigen Arbeiten durch:
• Revision und Wartung der Schaltermechanik
• Prüfung der Schutzauslöser bzw. Auslöseeinheiten (mittels ABB-Sace Prüfkoffer TS3)
• Messung der Übergangswiderstände an Leistungskontakten

Wir prüfen u. a. die folgenden Fabrikate: ABB SACE, SIEMENS, MOELLER und Andere.