• Blindstrom

    Blindstromanlage

    Blindstromanlagen in Schwenkrahmentechnik!

    Bundesweiter Service ab 300,00 € pro Anlage

    zum Video

  • Blindstromanlagen

Blindstromkompensationsanlagen

Video Blindstromanlage Download Blindstromkompensationsanlagen

Wir haben den Aufbau der Blindstromkompensationsanlage optimiert.
Dies hat enorme Vorteile für den Betreiber!

Die Nachteile herkömmlicher Blindstromanlagen:

  • Blindstromkompensationanlagen in Modulbauweise oder Einschubtechnik können aufgrund des mechanischen Aufbaus nicht oder sehr schlecht optisch oder thermographisch geprüft werden.
  • Für eine Instandsetzung muss der Einschub aus dem Schrank gehoben werden, dies ist oft unmöglich aufgrund des hohen Gewichts bis zu 100 kg
  • Aufgrund der Einschubtechnik ist die Belüftung des Schankes beeinträchtigt. Die Kondensatoren sind der direkten Strahlungshitze der Filterkreisdrosseln ausgesetzt.

Der Aufbau unserer Blindstromkompensationsanlage ist durch den Einsatz einer Schwenkrahmentechnik optimiert.

Vorteile unserer Blindstromanlage mit Schwenkrahmentechnik:

  • Optische und messtechnische Kontrolle der Anlagenteile ist ohne Ausbau von Komponenten möglich
  • Aufbau der Anlage: Optimale Anordnung und Entfernung der unten gelegenen Kondensatoren zu den oben eingebauten Filterkreisdrosseln.
  • Optimale Belüftung und Wärmeableitung durch den Anlagenaufbau und die in der Tür eingebauten Lüfter
  • Für Servicearbeiten muss kein 100 kg schwerer Einschub aus der Anlage gehoben werden;  man öffnet stattdessen einfach den Schwenkrahmen und hat Zugang zu allen Anlagenteilen. Dies schont den Rücken und die Gelenke des Servicepersonals.

 

Wir unterbreiten Ihnen gerne unser Angebot.
Zum Kontaktformular

Detailansicht Blindstromanlage Animation Schwenkrahmen
Blindstromanlage mit Schwenkrahmentechnik Blindstromanlagen